Campusschule Uni-Leuphana

20140926_Schild_Campusschulen.jpg zur Uni-Leuphana

Schüler besuchen die Uni-Leuphana

Unsere Gymnasialschüler besuchen in der 8.Klasse die Uni-Leuphana und lernen dort mit Unterstützung von Studenten den Campus kennen.

Uni Leuphana Besuch 2017 (2).JPG Uni Leuphana Besuch 2017 (3).JPG

Uni Leuphana Besuch 2017 (25).JPG Uni Leuphana Besuch 2017 (34).JPG

Schüler-Studenten-Patenschaften

Die Schüler-Studentinnen-Patenschaften starten mit der Uni-Leuphana. Jetzt hat die erste Skype-Konferenz zwischen Schülern und Lehramtsstudentinnen stattgefunden. Schüler und Studentinnen tauschten sich über schulische und studentische Themen aus. Die Studierenden sind daran interessiert, was die Schüler in der Oberschule erleben und wie es ihnen damit geht. Und die Schüler bekommen Einblicke in das Studentenleben und in den Lebensweg, der die Studierenden zum Studium führte.

Schler-Studentinnen-Patenschaften-2014_1.jpg Schler-Studentinnen-Patenschaften-2014_2_Kopie.jpg

Mathematik (Prof. Dr. D. Leiß): Entwicklung eines Forder- und Förderkonzepts für Oberschüler aller Niveaustufen im Fach Mathematik für die Oberschule Jesteburg

Im kommenden Semester werden Lehramtsstudierende der Mathematik zusammen mit Prof. Dr. D. Leiß im Rahmen des geplanten Seminars „Umgang mit Heterogenität – Fördern und Fordern“ über die Campusschule Online am Mathematikunterricht der Oberschule Jesteburg teilhaben. Fragestellungen werden sein: Wie können Gymnasiasten, Realschüler und Hauptschüler gemeinsam im Mathematikunterricht der Oberschule Jesteburg gefordert und gefördert werden?

Matheseminar_in_der_OBSJ_Jan_2014_1.jpg Matheseminar_in_der_OBSJ_Jan_2014_3.jpg
Lehramtsstudentinnen und -studenten des Mathematikseminars von Prof. Dr. Leiß der Leuphana Universität Lüneburg bei der Umsetzung gemeinsam entwickelter Materialien im Mathematikunterricht.

Englisch (Prof. Dr. T. Schmidt)

Unter der Leitung von Prof. Dr. T. Schmidt ist im Fach Englisch eine Vernetzung zwischen Studierenden und Schülern geplant. Außerdem soll im Rahmen der Campusschule Online der Einsatz neuer Medien im Englischunterricht ausgeweitet und für die Oberschule Jesteburg optimiert werden. Hierzu gehören Beispielsweise der Einsatz von Videokonferenzsystemen im Englischunterricht und der Kontakt zu Muttersprachlern.

Naturwissenschaften (Prof. Dr. K. Niebert, Dipl.-Phys. T. Kosler)

Das Chemieprojekt zum Thema „Mischen und Trennen“ wurde von Studierenden der Leuphana Universität unter der Zusammenarbeit mit unseren Chemielehrkräften entwickelt. Es stellt einen Bestandteil der Kooperation zwischen dem Zukunftszentrum Lehrerbildung der Leuphana Universität Lüneburg und der Oberschule Jesteburg dar. Durch die Aufnahme der Unterrichtssequenzen während des Experimentierens sollen Schülervorstellungen erfasst werden, um den Unterricht effektiv weiterentwickeln zu können. Begleitet wird das Projekt seitens der Leuphana Universität durch Herrn Prof. Dr. K. Niebert und zwei Masterstudentinnen, die in diesem Rahmen ihre Abschlussarbeit schreiben werden sowie von unseren Lehrerinnen Frau Ohmann und Frau Jonitz.

Chemieprojekt_Uni_Leuphana_Juni_2014_25.JPG Chemieprojekt_Uni_Leuphana_Juni_2014_28.JPG

Musik (Wiss. Mitarbeiter D. Zuther)

Im Fach Musik ist unter der Leitung des Wissenschaftlichen Mitarbeiters D. Zuther die gemeinsame Entwicklung von Unterrichtmaterialien angedacht. So soll den Schülern der Oberschule Jesteburg von Studierenden der Universität Lüneburg Studio- und Aufnahmetechnik nähergebracht werden. In einem weiteren Kooperationsprojekt erstellen Studierende musikalische Arrangements für das Klassenmusizieren. Hier haben die Klassen der Oberschule Jesteburg die Möglichkeit die Arrangements der Studierenden, die im Seminar erarbeitet wurden, auszuprobieren.

Kooperationstreffen_Mai_2013_2.JPG

Am 12.12.2012 wurde der Kooperationsvertrag zwischen der Oberschule Jesteburg und der Leuphana Universität Lüneburg unterzeichnet.

Ziele der Kooperation

  • wechselseitige Weiterentwicklung der didaktisch-methodischen Profession
  • Verzahnung von Wissenschaft und Schulpraxis
  • akademischer Blick auf berufspraktische Arbeit der Lehrkräfte im Rahmen der „Campusschule Online“
  • wissenschaftsbasierte Schulentwicklung

Gegenstand der Kooperation

  • digitale Vernetzung des Zukunftszentrums Lehrerbildung der Leuphana und der Oberschule Jesteburg
  • Entwicklung innovativer Unterrichtskonzepte
  • Bildungspatenschaft zwischen Schülern und Studierenden
  • Zukunftsworkshops: Weiterentwicklung der Schule, Beteiligung Schulvorstand und Schulelternrat

Campusschule Online

  • digitale Vernetzung eines Klassenraumes der Oberschule und digitale Anbindung an einen Seminarraum der Leuphana
  • Einhaltung der Vorschriften des Datenschutzes (Teilnahme nur mit Elternzustimmung) - es werden keine Videodaten gespeichert
  • Eröffnungsphase durch Kennenlernen der Akteure der Uni und der Schule (Lehrer und Schüler)
  • gezielte Beobachtung punktueller Fragestellungen der Schulpraxis

Nächste Schritte

  • Praktikantinnen im Fach Englisch an der Oberschule
  • Bildungspatenschaften zwischen Studierenden der Uni und Schüler/innen der Oberschule
  • Beschaffung der Hardware / Ausrüstung und Einrichtung des Klassenraumes
  • Kennenlernen der Dozenten
  • Stellen einer gemeinsamen Aufgabe
  • Einverständniserklärung der Akteure (Lehrer, Schüler, Studierende …)
  • erste Umsetzung eines überschaubaren Projektes