Schülerin wird ausgezeichnet - Plakatwettbewerb

Schülerin wird ausgezeichnet - Plakatwettbewerb

12.April.2018 um 12:27:00

"Zukünftige, umweltorientierte Fortbewegung auf dem Wasser" lautete der Titel des vom Kulturaustausch Hamburg-Übersee eV ausgelobten Plakatwettbewerbs 2017, an dem einige Schülerinnen und Schüler der Klasse 7d im Herbst 2017 im Rahmen des Profilunterrichts teilgenommen haben. Es entstanden kreative Buntstift-Zeichnungen von außergewöhnlichen, umweltschützenden Fortbewegungsmitteln. Das Werk unserer Inga wurde von der hochkarätigen Künstlerjury der Galerie am Michel für die große Ausstellung im Foyer des Bergedorfer Rathauses ausgezeichnet und ausgewählt. Die Ausstellung wird am Montag 19.03.18 um 16 Uhr vom Künstlervorstand dort eröffnet und kann bis zum 31.05.18 besucht werden.

Wir sind sehr stolz auf unsere Preisträgerin Inga und auch auf die anderen Teilnehmer!
Weiter so!

Inga Plakatwettbewerb 2018-1.JPG

Tags: