Busse: Schülerbeförderung ab16.09.2019 - Vollsperung Winsener Landstraße in Fleestedt

Busse: Schülerbeförderung ab16.09.2019 - Vollsperung Winsener Landstraße in Fleestedt

10.September.2019 um 07:34:00

Mit dem Bau des Kreisverkehrsplatzes im westlichen Ortseingang von Fleestedt wird für die Dauer der Bauarbeiten die Winsener Landstraße im Bereich der Einmündungen Jesdal / Fernsicht vom Montag, 16. September, bis voraussichtlich zum Jahresende 2019 voll gesperrt.

Umleitungsbedingt ist auch Busverkehr von der Sperrung betroffen. Die Metrobuslinie 14 der Hochbahn beginnt und endet an der Haltestelle Grenzkehre. Als Verbindung zur Haltestelle Fleestedt in der Ortsmitte wird ein Shuttle-Verkehr unter der Liniennummer 514 eingerichtet. In Fahrtrichtung Fleestedt verkehrt diese Linie über die Bürgermeister-Reichel-Straße / Jesdal / Winsener Landstraße. In der Gegenrichtung verkehrt die Linie über Marquardtsweg / An den Ziegelteichen / Mühlenweg. Die Haltestelle „Mühlenweg“ wird von der Winsener Landstraße in den Mühlenweg verlegt.

Die Schulbuslinien 247, 447, 4624 und 4661 der KVG können die Haltestellen Mühlenweg und Rüstweg nicht anfahren. Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, an der Haltestelle Fleestedt in der Ortsmitte in den Shuttle-Bus 514 umzusteigen. Dieser bedient diese beiden Haltestellen.

Tags: