News

Impressionen

Interessantes

gymnasiales Angebot

  • weitere Infos HIER
  • Leistungsstarke Schüler werden auf gymnasialem Niveau (Z-Niveau) u.a. von Gymnasiallehrkräften unterrichtet.
  • Ab Klasse 7 erhalten leistungsstarke Schüler mehr Stunden in Nawi, GSW und Musik/Kunst und die Möglichkeit bilingual unterrichtet zu werden – z.B. wird Biologie in Englisch unterrichtet.
  • Ab Klasse 9 werden Gymnasialklassen eingerichtet.
  • Aktuell haben wir in Jahrgang 9/10 fünf Gymnasialklassen.

Info-Eltern-Abend verschoben - neuer Termin Mittwoch, 06.06. - 19 Uhr

Info-Eltern-Abend für Kl.7 "Übergang von Kl.8 in 9 und Berufsorientierung" verschoben auf den 06.06. (Mittwoch, 19 Uhr)


Anmeldung für unsere neuen 5.Klassen

Zur Anmeldung vereinbaren Sie bitte vorher mit dem Sekretariat einen Termin und kommen dann mit Ihrem Kind zur Anmeldung bei uns vorbei.

Neu mit Big-Band oder Band-Klasse Klasse und Theaterklasse


Ryan´s Well Foundation mit Ryan Hreljac zu Besuch bei uns

Ryan und die "Ryan's well foundation" setzt sich seit Jahren für sauberes Trinkwasser in Afrika ein. Sein Engagement von Kindheit an ist beeindruckend. Unsere Schule hat die Chance ihn und seine Ziele kennenzulernen bevor er morgen im TV bei Markus Lanz auftritt.

Ryan Wells Trinkwasser Projekte 2018 (9).jpg Ryan Wells Trinkwasser Projekte 2018 (2) Kopie.jpg

Weitere Infos unter: www.ryanswell.ca


Informationsabend zum "gymnasialen Angebot" (18.04.)

Präsentation zum Informationsabend "Gymnasiales Angebot der Oberschule Jesteburg" vom 18.04.


Neuer Stundenplan ab dem Schuljahr 2018-19

Beispielstundenplan für Klasse 5

Beispielstundenplan.jpg


Zukunftstag

Am Zukunftstag schnuppern unsere Schüler in verschiedenen Berufen. Hier ein Video von Paulinas Zukunftstag.

Zukunftstag 2018.JPG


Lernort Mühle - Lehrerin Jonitz jetzt auch Ansprechpartnerin für den Lernort

Seit September 2017 ist die Wassermühle Karoxbostel ein anerkannter außerschulischer Lernstandort in einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Wie beeinflussen meine Entscheidungen Menschen nachfolgender Generationen oder in anderen Erdteilen? Welche Auswirkungen hat es beispielsweise, wie ich konsumiere, welche Fortbewegungsmittel ich nutze oder welche und wie viel Energie ich verbrauche? Bildung für nachhaltige Entwicklung ermöglicht es jedem Einzelnen, die Auswirkungen des eigenen Handelns auf die Welt zu verstehen und verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen.

Lernort Mühle Jonitz.jpg


Erneute Ehrung "MINT-freundliche Schule"

Wir wurden erneut nach dreijähriger MINT-Profilierung mit dem Signet "MINT-freundliche Schule" geehrt. Damit wurden wir für unsere MINT-Schwerpunktsetzung (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) im Heise-Verlag in Hannover ausgezeichnet. Die Ehrung steht unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz.

Ehrung MINT freundliche Schule Nov 2017 Kopie.jpg


leuphana_klein.jpg 

Kooperation der Leuphana Universität Lüneburg mit der Oberschule Jesteburg

Dozenten verschiedener Fächer der Leuphana Universität und Lehrer der Oberschule Jesteburg treffen sich, um Unterrichtsprojekte durchzuführen.

mehr Informationen

Videokonferenz Uni Leuphana Nov 2017 Kopie Kopie.jpg


leuphana_klein.jpg

"Campusschule Online" und "Community Education" - Universität Leuphana

Unsere schulische Kooperation mit der Universität Leuphana "Campusschule Online" wird auf Gemeindeebene zur "Community Education" ausgebaut. Hierzu wurde das "Memorandum of understanding" in einem Festakt an der Universität Leuphana unterzeichnet.

Community Education Kooperation Uni Leuphana 2017.jpg Community Education Leuphana.JPG

Bei der Unterzeichnung (Links): Prof. Dr. Cornelie Dietrich (Institut für Bildungswissenschaften), Dr. Sabrina Kulin (Prodekanat für Vernetzung), Hans Heinrich Höper (Samtgemeindebürgermeister Jesteburg) und Tomasz Niedzielin (Sozialpädagoge der Samtgemeinde); zum Presseartikel


Schulprogramm 2017.jpg


Neue wissenschaftliche Studie: Gymnasium oder Realschule?

Januar 29, 2014

news_image
Gymnasium oder Realschule? Nicht so wichtig: Keine Karrierenachteile durch frühe Wahl der Schulform Für Schüler, deren Begabungen im Grenzbereich der Anforderungen von Realschule und Gymnasium liegen, hat die Wahl der Schulform langfristig keine Auswirkun…

Öffnungszeiten Jugend aktiv e.V.

Januar 29, 2014

news_image
Neue Öffnungszeiten - Offener Treff (ab 04.02.14)Mo. 15-18 Uhr, Di. + Mi. + Fr. 13-18 Uhr Unter dem Namen „Jugend-Kreativ-Haus“ findet ihr uns jetzt mit dem Jugendzentrum (JUZ) und dem Kreativhaus in Jesteburg in der Hauptstraße 47. Aufgrund der umfangrei…

Schüler-Studenten-Patenschaften mit der Uni-Leuphana über Skype starten

Januar 23, 2014

news_image
Die Schüler-Studentinnen-Patenschaften starten mit der Uni-Leuphana. Jetzt hat die erste Skype-Konferenz zwischen Schülern und Lehramtsstudentinnen stattgefunden. Schüler und Studentinnen tauschten sich über schulische und studentische Themen aus. Die Stud…

26.01.-02.02. Ausstellung im Kunsthaus Jesteburg: Ein kleines Utopia (Kunstwerke von Schülern)

Januar 21, 2014

news_image
Junge Menschen sind die Zukunft – darüber lässt sich nicht streiten. Das Wort “Utopia” bezeichnet den wünschenswerten Zustand der Welt. Wir haben mit Kindern und Jugendlichen darüber gesprochen, wie sie sich die Welt in Zukunft wünschen – was für ein Leb…

Get this feed  codestrat concrete5 addon development